DruckenE-Mail Adresse

FIRE.WORK 2023 I Berlin

Beginn:
12. Jan 2023
Ende:
13. Jan 2023
Anmelde​schluss:
12. Jan 2023
Kurs-Nr.:
I/2023-1
Preis:
480,00 EUR pro Platz (zzgl. MwSt.)
Ort:
Seminaris CampusHotel Berlin-Dahlem
Diesen Kurs buchen
Freie Plätze:
110

Beschreibung

FIRE.WORK
RETTEN / LÖSCHEN / BERGEN / SCHÜTZEN – IN DER ARBEITSWELT DER ZUKUNFT

DIVERSITY und ARBEITGEBERATTRAKTIVITÄT – das sind die Themenfelder beim WFVD-Symposium in Berlin. Erfahrene, kreativ und innovativ denkende Expert:innen aus Unternehmen, Politik und Behörden geben Insights und praktische Empfehlungen. Diskutieren Sie mit und lassen Sie sich inspirieren – von der Staatsekretärin und vom Start-up, von der Bundespolizei ebenso wie vom Technik-Genius, der mit VR-Erlebniswelten alle Grenzen sprengt. Selbstverständlich richtet sich der Fokus dabei auf die besonderen Belange der Werkfeuerwehren und Brandschützer:innen.

Im Ausstellungsbereich erwartet Sie ein vielfältiges und interessantes Spektrum von Herstellern und Dienstleistern, bei denen Sie sich aus erster Hand über Neuheiten informieren und einiges gleich ausprobieren können.

FIRE.WORK ist eine hybride Veranstaltung. Das heißt, Sie können sich ab sofort für die Teilnahme in Präsenz anmelden – oder die Option „Online“ wählen. Ob vor Ort dabei oder online: Alle Teilnehmer:innen erhalten nach dem Symposium persönliche Zertifikate. Die Zusendung erfolgt zeitnah per Mail.

 

Download Programm als PDF

 

ÜBERNACHTUNG

Bitte nehmen Sie die Zimmerreservierung selbst vor. Für die Übernachtung empfehlen wir das Hotel, in dem unser Symposium stattfindet. Wir haben für Sie ein Zimmerkontingent zu einem Sonderpreis vereinbart. Das Angebot können Sie bis zum 01.12.2022 nach Verfügbarkeit buchen.

EZ 119,00 € (inkl. Frühstück)
DZ auf Anfrage

Bitte weisen Sie bei Ihrer Reservierung darauf hin, dass Sie am Symposium des WFVD teilnehmen.

SEMINARIS
Campus Hotel Berlin
Takustraße 39
14195 Berlin
030. 557797411
berlin@seminaris.com
seminaris.de/hotels/tagungshotel-berlin-dahlem/

Hinweis für unsere Aussteller

Derzeit ist eine direkte Buchung für Aussteller und deren Begleitpersonen nicht vorgesehen. Bitte wenden Sie sich stattdessen an Herrn Raimund Bücher.

Telefon:
0211 / 797 - 9462

Fax:
0211 / 798 - 1832

 


Diesen Kurs buchen: FIRE.WORK 2023 I Berlin

Einzelpreis


Teilnehmerdaten

Rechnungsadresse

Einwilligungserklärung in die Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch den WFVD e.V.

Ich bestätige, dass ich die Datenschutzerklärung des WFVD gelesen habe und willige ein, dass meine personenbezogenen Daten entsprechend der in der Datenschutzerklärung genannten Vorgehensweisen verarbeitet, gespeichert und genutzt werden. Ich habe das Recht, dieser Einwilligungserklärung nicht zuzustimmen. Da der WFVD für die Durchführung des Symposiums FIRE.WORK 2023 I Berlin jedoch auf die Erhebung und Verarbeitung der in der Datenschutzerklärung genannten Daten angewiesen ist, würde eine Nichteinwilligung meine Teilnahme an der Veranstaltung ausschließen. Ich habe das Recht, diese Einwilligung jederzeit ohne Angabe einer Begründung mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Hierfür genügt eine E-Mail an: team@wfvd.de Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung wird durch den Widerruf nicht berührt.

Nutzungsrechtsvereinbarung

Während des Symposiums FIRE.WORK 2023 I Berlin (12. Jan 2023 - 13. Jan 2023, Seminaris CampusHotel Berlin-Dahlem) wird Bild-, Ton- und Videomaterial („Material“) aufgenommen. Hiermit bestätige ich, dass ich mich als Teilnehmer:in des Symposiums freiwillig für die Erstellung dieses Materials zur Verfügung stelle. Ich erteile hiermit dem Bundesverband Betrieblicher Brandschutz Werkfeuerwehrverband Deutschland e.V. – WFVD, c/o Deutscher Feuerwehrverband, Reinhardtstraße 25, 10117 Berlin, die Erlaubnis, das Material in Publikationen zum Zwecke der Fachinformation und Öffentlichkeitsarbeit zu benutzen. Davon sind sämtliche Formen der internen und externen Kommunikation erfasst. Dieses Nutzungsrecht wird ohne zeitliche oder räumliche Beschränkungen erteilt. Hiermit bevollmächtige ich den WFVD e.V. unwiderruflich, das Material in sämtlichen Medien wie u.a. in Konferenzen und Präsentationen, im Internet und Intranet, in Sozialen Medien und Print-Publikationen oder anderen Veröffentlichungen zu veröffentlichen und hierzu auch zu speichern, zu bearbeiten, zu vervielfältigen, oder zu verteilen. Diese Rechte können auch von durch den WFVD beauftragte Dritte wahrgenommen werden. Diese Einwilligung soll zudem auf Nutzungsarten ausgedehnt werden, die derzeit noch nicht bekannt sind. Ich verzichte auf das Recht, das fertige Produkt, einschließlich schriftlicher oder elektronischer Kopien, in welchem das Material erscheint, im Vorhinein zu sichten und freizugeben. Zudem verzichte ich auf jedes Recht, genannt zu werden. Die an den WFVD im Rahmen dieser Einverständniserklärung übertragenen Rechte werden unentgeltlich abgetreten. Das Recht, die Einverständnis- und Verzichtserklärung aus wichtigem Grund zu kündigen, bleibt unberührt. Soweit gesetzlich zulässig, unterliegt diese Einverständnis- und Verzichtserklärung deutschem Recht.

Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Buchung von Veranstaltungen

Allgemeines/Geltung
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen liegen allen Leistungen des Bundesverband Betrieblicher Brandschutz Werkfeuerwehrverband Deutschland e.V. (nachfolgend WFVD) zugrunde. Abweichende und/oder ergänzende Vereinbarungen bedürfen der ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung des WFVD.

2. Anmeldung
Der Vertrag kommt durch den Abschluss des Bestellvorgangs per Email oder auf der Internetseite des WFVD, sowie die Bestätigung der Anmeldung durch den WFVD rechtsverbindlich zustande. Die Teilnahme an unseren Lehrgängen und Seminaren setzt voraus, dass die Inhalte dieser Veranstaltungen von den Teilnehmern ausschließlich für das eigene Unternehmen intern und nicht kommerziell verwendet werden. Der WFVD behält sich vor, Anmeldungen ohne Angabe von Gründen abzulehnen.

3. Leistungen
Im Veranstaltungspreis enthalten sind eine ausführliche (digitale) Dokumentation, Mittagessen, Erfrischungen und Pausenverpflegung sowie – sofern im Veranstaltungsflyer ausgewiesen - das gemeinsame Abendessen zwischen zwei gebuchten Veranstaltungstagen.

4. Preise, Rabatte und Zahlungsbedingungen
Es gelten die auf den Veranstaltungsbroschüren oder den Internetseiten des WFVD angegebenen Preise. Alle genannten Preise verstehen sich zuzüglich Mehrwertsteuer. Die Rechnung ist 14 Tage nach Eingang der Bestellbestätigung zu begleichen, spätestens jedoch bis zum Veranstaltungstag. Sollten Rechnungen nach der Veranstaltung angemahnt werden müssen, so wird eine Mahngebührerhoben.

5. Rücktritt
Bei Stornierung der Anmeldung später als 3 Wochen vor dem Seminartag erlauben wir uns, eine Pauschale in Höhe von 25 % in Rechnung zu stellen; bei Absagen, die später als 7 Tage vor dem Veranstaltungstag erfolgen, oder bei Nichterscheinen erheben wir den vollen Teilnahmebeitrag zzgl. Mehrwertsteuer und senden dem Teilnehmer die Tagungsunterlagen zu. Selbstverständlich kann die Anmeldung z.B. auf einen Kollegen übertragen werden. Sollte die Veranstaltung vom WFVD aus wichtigen Gründen abgesagt werden müssen, so besteht ein Anspruch auf volle Rückerstattung der Teilnahmegebühr; Ansprüche darüber hinaus bestehen nicht.
 
6. Programmänderungen
Änderungen bleiben vorbehalten.

7. Datenspeicherung/Datenschutz
Gemäß §28 BDSG (Bundesdatenschutzgesetz) machen wir Sie darauf aufmerksam, dass die im Rahmen der Geschäftsabwicklung notwendigen Daten mittels einer EDV-Anlage gemäß § 33 BDSG verarbeitet und gespeichert werden. Sämtliche vom Kunden erhobenen persönlichen Daten werden vertraulich behandelt. Sie können jederzeit unentgeltlich Auskunft über Ihre gespeicherten Daten erhalten.

8. Urheberrecht
Sämtliche Rechte der Vervielfältigung und Veröffentlichung von Unterlagen aus unseren Veranstaltungen liegen beim WFVD. Es ist den Teilnehmern und Dritten nicht gestattet, die Veranstaltungsunterlagen – auch nicht in Teilen – zu vervielfältigen oder zu veröffentlichen.

9. Gerichtsstand
Gerichtsstand ist Berlin.

* notwendige Angaben

Kategorie