Aktuelles

Informationen - Änderung - Wissenswertes

Brandschutzfilme

 

Durch die Entwicklung und Einführung der „Mediathek für Arbeitsschutz und Gesundheitsförderung“ (MAG). Die MAG wird von meinem Partner Dipl.-Ing. Christoph Benning betrieben und bietet unter www.arbeitsschutzfilm.de ein Portal mit derzeit über 450 frei verfügbaren Filmen zum Arbeitsschutz. Diese sind in z.Z. 55 Fachkategorien eingeteilt, mit der Quelle verlinkt und können somit direkt online aufgerufen und angesehen/ vorgeführt werden.
 
Der Betrieb und die Weiterentwicklung der MAG unter www.arbeitsschutzfilm.de erfolgt mit Förderung und in Partnerschaft mit der DGUV-Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung und den Unfallversicherungsträgern (Unfallkassen und Berufsgenossenschaften).

Basierend auf den sehr guten Erfahrungen aus dem genannten Portalbetrieb wurde für Interessenten im Themenbereich Brandschutz und Feuerwehrwesen das Portal „Mediathek für Brandschutz- und Feuerwehrfilme“ (MBF) aufgebaut und mit einem Anfangsbestand von 60 Filmen, die 36 Fachkategorien zugeordnet sind, ausgestattet.

Die Filme sind unter www.brandschutzfilme.de im Internet kostenlos und frei zu finden. Die bereits geschaffene Struktur der MBF ist urheberrechtlich geschützt. 
 
Vorteile der Mediathek für Brandschutz- und Feuerwehrfilme im Überblick:

-     thematisch aufbereitete und gebündelte Bereitstellung von Medien,
-     Zeitersparnis bei der Filmrecherche bzw. Suche nach geeigneten Filmen,
-     Direkte Zugriffsmöglichkeit auf Filme über die Mediathek,
-     Themenvielfalt und branchenübergreifendes weitreichendes Filmspektrum,
-     Kategorien und Stichworte erleichtern schnelles Finden eines geeigneten Films,
-     Vernetzung der Brandschutzakteure durch freiwillige Registrierung,
-     Erleichterung der Vorbereitung einer Unterweisung/Schulung zum Brandschutz,
-     Verbesserung der Qualität und Anschaulichkeit der Unterweisungen,
-     die Datenbank und somit das Portal funktionieren sehr zuverlässig,
-     Erfahrungsaustausch über den betrieblichen Einsatz der Filme ist über Bewertungs- oder Kommentierungsfunktion möglich,

-     Downloadfunktion teilweise möglich, wenn Rechteinhaber es genehmigt.